Klienteninfo

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um steuerliche und gesetzliche Neuerungen.

Wollen Sie auf dem neuesten Stand bleiben und immer die aktuellsten News lesen? Dann holen Sie sich Ihren Vorsprung durch Information.

Connection: close

Steuer-News - Archiv


Erhöhung des Kategorie-Mietzinses ab 1.9.2008

November 2008
Kategorien: Klienten-Info

Im Mai 2008 wurde der gesetzliche Schwellenwert von 5 % überschritten und es kam daher mit 1.9.2008 zu einer Anhebung der Kategorie-Mietzinse um 5,7 %. Gleichzeitig wurden die Mindestmietzinse (vormals Erhaltungs- und Verbesserungsbeiträge) ebenfalls um 5,7 % angepasst. Die erhöhten Mietzinse gelten für Zinstermine ab 1.10.2008. Das mietrechtliche Verwaltungskostenpauschale ist an den Mietzins der Kategorie A gekoppelt und wurde bereits per 1.9.2008 um 5,7 % erhöht. Die neuen und alten Kategoriemietzinse sowie Mindestmietzinse je m² Nutzfläche in € betragen im Einzelnen wie folgt:

  Kategoriemietzins Mindestmietzins
alt neu alt neu
Kategorie A 2,91 3,08 1,93 2,04
Kategorie B 2,19 2,31 1,46 1,54
Kategorie C 1,46 1,54 0,97 1,03
Kategorie D
brauchbar
1,46 1,54 0,97 1,03
Kategorie D
unbrauchbar
0,73 0,77 0,73 0,77

Für die von Wiener Wohnen verwalteten Objekte werden die neuen – ab 1. Oktober 2008 wirksamen – Kategoriebeträge bis auf weiteres nicht angewendet.